Wanduhr

Adventkalenderchallenge Tag 15: Selbst gemachte Wanduhr – einfach bemalt

Eine schöne Wanduhr lässt sich auf verschiedenste Arten kreativ gestalten. Hat man aber drei aufgeweckte Buben daheim / zu Besuch und nur wegig Zeit, dann eignet sich diese Technik hervorragend 😉

wanduhr_titel

Ein fertiges Set zum Basteln von Uhren findet ihr z.B. im Bastelshop von Buttinette.

Die runde MDF-Platte haben die Jungs mit einer Auswahl von zusammenpassenden Farben wild bemalen dürfen. Gleichzeitig. Dann pinselten sie noch Glitzerkleber auf den Untergrund. Nachdem das alles getrocknet war, wurde das Uhrwerk eingebaut (da braucht es schon einen Erwachsenen zur Hilfe) und eine Acrylglasplatte mit Abstandhaltern auf der MDF-Platte verschraubt.

Auf die Acrylglasplatte habe ich selbst noch ein paar Schnörkel als Eyecatcher gemalt, nachdem die Kinder auf den vier „Eckpunkten“ der Uhr, nämlich bei den Zahlen 12, 3, 6 und 9 ein Perlenherzchen aufgeklebt haben.

Da lässt sich einiges an kreativer Gestaltung für jedes Alter rausholen und es ist sicher nicht die letzte Uhr, die ich gebastelt haben werde 😉

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s