Geländer fürs Hochbett

Bis jetzt wurde mein Großer im Stockbett von seinen alten Gitterbett-Stangen, die ich am Rand angebracht hatte vor einem möglichen Absturz geschützt. Mittlerweile sind die Kinder ein bisserl sicherer im Hochbett-Umgang und ich konnt ihnen ein schönes Geländer bemalen, das mein Liebster ausgemessen, produziert und montiert hat.

Grüffelo, Hochbett, Kinder, malen
Die Maus spazierte im Wald daher, das sah ein Fuchs, der freute sich sehr…

Das Motiv durten die Jungs selbst wählen, zum Teil haben sie sich auch an der Bemalung beteiligt. So haben wir jetzt zwei schöne Bretter mit „Superwurm“ und „Grüffelo“.

Superwurm, Kinder, Hochbett, Geländer, basteln
Hochbeet-Umrandung „Superwurm“

Zur Technik: Ich muss zugeben, ich war ein bisserl schlampig schmissig und habe mir auch nicht so viel Zeit genommen. Das Motiv wurde kurz mit Bleistift skizziert, dann direkt mit Aquarell- und Acrylfarben ausgemalt und zum Schluss mit schwarzem Plakatmaler nachgezogen. Da der Untergrund nicht bearbeitet wurde, sind die Farben am Holz etwas verlaufen, was auf die große Fläche gesehen aber nicht weiter auffällt.

Superwurm, Kinder, Hochbett, Geländer, basteln
Ein paar Zwischenschritte des Grüffelo-Bretts
Superwurm, malen, basteln
… und sie sagt zu ihrem Raben: „Hol den Wurm! Den muss ich haben!“

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Geländer fürs Hochbett

  1. kinderlieb März 10, 2015 / 21:42

    Das ist ja richtig süß. Sieht toll aus und ist eine liebe Idee. 🙂

    • Die Judith März 11, 2015 / 14:28

      Vielen Dank! Mal schauen, wie lange ihnen das Motiv noch genehm ist 😉

  2. Cindy Februar 22, 2017 / 13:44

    Keep these aricelts coming as they’ve opened many new doors for me.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s