Weihnachtskarten

Weihnachtskarten für den Adventmarkt und privaten Gebrauch: Winterlandschaft aus verschiedenen Papieren und gepresstem Moos auf dunkelgrünen Klappkarten mit Passepartout und Goldverzierung.

Ich finde die Struktur von diesem schönen Moos einfach toll und es braucht nicht viel Fantasie, sich daraus kleine Tannenbäumchen vorzustellen. Die flaumig weiße Schneelandschaft erhält man, in dem man einfaches Kopierpapier zerreißt und als Hügel wieder übereinander klebt. Das Ganze auf einen dunkelblau glitzernden Sternenhimmel – et voilá – fertig sind diese ganz speziellen Weihnachtsglückwünsche!

Weihnachtskarten mit Moos-Tannenbäumchen
Weihnachtskarten mit Moos-Tannenbäumchen
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s