Türkranz

Schnelle Vormittagsbeschäftigung: Hagebutten, Kastanien, Moos und seltsames grünes Bastelzeug aus dem Keller zu einem Herbstkranz gebunden.

Schneller Herbstkranz
Schneller Herbstkranz

Advertisements

5 Gedanken zu “Türkranz

  1. merlanne Oktober 21, 2014 / 09:09

    Herbstfrüchte eingebettet in Moos, das sieht sehr schön aus!
    Herzliche Grüsse,
    Claudine

  2. Die Judith Oktober 21, 2014 / 11:14

    Vielen lieben Dank, Claudine! Auf deinem (gerade eben entdeckten) Blog finde ich auch so viele schöne Naturmaterialien-Fotos! Da bekomme ich gleich wieder richtig Lust mit einem Sammelsackerl durch den Wald zu spazieren 🙂
    By the way: Was ist denn das für eine „Zweitsprache“, in der du schreibst?

    • merlanne Oktober 21, 2014 / 11:39

      Danke Judith. Die drollige „Zweitsprache“ ist Luxemburgisch 😉

  3. Die Judith Oktober 21, 2014 / 12:04

    Oh, wie peinlich. Steht ja eh ganz groß da: „Konterbontes aus Lëtzebuerg – Buntes aus Luxemburg“.
    Spannend, habe ich vorher noch nie gelesen / gehört.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s