I love Photoshop

Das bin ich am Strand.

Naja, eigentlich stand ich bei der Aufnahme ungeschminkt, ungeduscht und schwanger in unserem Badezimmer, aber nach ein paar Stunden am Computer waren diese Kleinigkeiten retuschiert. Photoshop, ich liebe dich! Übrigens wieder mal ein Beweis, dass man aus jeder Frau ein (mehr oder weniger unglaubwürdiges) Covermodel machen kann und Papier, wie meine Mama schon sagte, seehr geduldig ist. Denn besonders nach den Weihnachtsfesttagen lassen sich so die ein oder anderen Vanillekipferldellen wegzaubern 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s